VaraSham: Energetic Yoga

Beginn:
27. Okt 2018, 10:00
Ende:
27. Okt 2018, 18:00
Anmelde​schluss:
26. Okt 2018, 10:00
Kurs-Nr.:
-
Preis:
150,00 EUR
Ort:
keine Angabe

Beschreibung

VaraSham steht für den spirituellen Ursprung des Yoga.

In VaraSham verbinden sich das Wissen des Ur-Schamanismus mit der indischen Yoga-Tradition und dem tibetischen Buddhismus des Dzogchen von Guru Rinpoche.

VaraSham ermöglicht es uns, unseren Alltag zu verbessern.

Es wirkt reinigend, klärend, heilend und entwickelnd auf mentaler, energetischer und emotionaler Ebene sowie körperlich kräftigend und harmonisierend. Es verbindet alle Ebenen des Seins miteinander und bringt die Dinge in Fluss.

VaraSham unterstützt uns im Alltag sowie in Krisenzeiten, damit wir den Weg der eigenen Erfüllung und Vervollkommnung gehen können.

 

Annabelle (Ishnatan Aurati) ist Schamanin, Seherin und Medium.

Die Schulung des VaraSham hat Annabelle in direkter Übertragung erhalten. Vertieft und erweitert wurde dieses Wissen über einen spirituellen Meister, der die Lehren der Nyingma Schule Tibets mit den Ritualen der Bön-Tradition verbunden hat. Annabelle hat den spirituellen Auftrag übernommen, dieses Wissen in den Westen zu bringen, weiterzugeben und zu lehren.

 

Zyklus I:

Seminar: "Chakra Balance for Energetic Power"

In diesem Seminar wird auf allen Ebenen mit den Energiezentren gearbeitet. Wir lernen, dass die schamanische Tradition zusätzliche Möglichkeiten in dieser Arbeit bereit stellt auch über die Kraft und Anbindung an die transpersonellen Energiezentren.

Ziel ist es, die eigene Energie insgesamt zu harmonisieren, zu kräftigen, zu reinigen und die persönliche Frequenz anzuheben, größere Zusammenhänge zu erkennen und damit auf eine andere Ebene für sich selbst zu kommen.

In diesem Seminar arbeiten wir an unserer Kraft, am Fluss, am Licht und der Entwicklung unserer Potenziale für

- Erdung und Urvertrauen

- neue Zugängen in die Kreativität

- Tatkraft, Handeln und eigener Ausstrahlung

- Vertrauen, Liebe und Hingabe

- persönliche Ausdruckskraft und Wahrhaftigkeit

- Selbsterkenntnis und Orientierung am eigenen Weg

- die klare Ausrichtung in die eigene Führung für den Weg der Vervollkommnung

Das Seminar ist aufgebaut aus Ritualen und begleitenden körperlichen Übungen (leichte Anforderung) um alle Ebenen des Seins: Körper, Seele, Geist miteinander zu verbinden und in Einklang zu bringen. Dies schafft den Zugang zu neuen Möglichkeiten der Kraft, Harmonie mit sich selbst und den nächsten Schritt der persönlichen Entwicklung.

 

Termin: 27. Oktober 2018, Sa. 10-18 Uhr

Preis: EUR 150,-

Ort: München, Papusa Raum für Möglichkeiten, Kirchenstraße 89 (Rückgebäude)

Info: , Tel 089/62423627

 

 

Zyklus II: Auf Zyklus I aufbauendes Wochenend-Seminar im Frühjahr 2019

Kundalini Flow: „Aktiviere die Kraft der Energiezentren im Fluss der Ganzheit“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Diesen Kurs buchen: VaraSham: Energetic Yoga

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben